Wir suchen

Pflegehelfer/innen
und Pflegefachkräfte

jeweils als 50- oder 75%-Stelle

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung:

QValère – Mittelpunkt Pflege
Rathausstraße 15
63579 Freigericht-Somborn

06 qvalere spendenaktion 2017

ABC-Schützen bemalen QValère-Auto

Heute war die Klasse 1 a der Dr. Christian-Schreiber Grundschule mit ihrer Lehrerin Frau Heeg zu Gast und hat das lang versprochene Kunstprojekt umgesetzt.

Schön bunt ist das Auto geworden und ist ab sofort in Freigericht und Umgebung unterwegs…

Sommerfest 2017

Am 10. Juni feierten wir mit Kunden, Angehörigen, Betreuern und Freunden ein wunderschönes Sommerfest an der Horbacher Kneippanlage.

Sandra Kessler hat ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen

Wir gratulieren unserer ehemaligen Auszubildenden und nun examinierten Altenpflegerin Sandra Kessler von Herzen zur bestandenen Prüfung. Wir sind sehr stolz auf sie und wünschen für ihren weiteren Weg alles erdenklich Gute und sind froh, dass sie uns als Aushilfe erhalten bleibt.

Willkommen heißen wir unseren neuen Azubi Tobias Loch, der am 1.10.2016 bei uns die Ausbildung zum examinierten Altenpfleger begonnen hat. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und wünschen ihm einen guten Start in das Berufsleben!


Wir begrüßen unsere „Neuen“!

Ein herzliches Willkommen unseren neuen Teammitgliedern, die seit Anfang 2016 unsere Mannschaft bereichern.

Besonders stolz sind wir, Sandra Kessler als unsere erste Auszubildende bei QValere begrüßen dürfen zu dürfen.


Ein Rückblick auf die letzten sechs Monate...

 „Pflege das Leben, wo du es triffst“, dieses Zitat von Hildegard von Bingen haben wir uns in den letzten sechs Monaten zu Herzen genommen. Seit der Eröffnung am 01.07.2014 hat sich eine Menge getan.

Schnell merkten wir, dass wir die täglich anfallende Arbeit nicht mehr alleine bewältigen konnten und stellten somit zum 01.09.2014 unsere Pflegeassistentin Ida Paulmichel ein. Aber nicht nur das pflegerische Aufgabenfeld fing an zu wachsen, auch der Bedarf an Hauswirtschaft und Betreuung wurde nun größer. Anfangs noch in der morgendlichen Pflegerunde integriert kam der Punkt, an dem gehandelt werden musste. Es fühlte sich an wie Fügung, als sich zwei junge Damen als Betreuungskräfte bewarben und wir Vanessa Wegfahrt und Jacqueline Göbel zum 01.10.2014 für unser Team gewinnen konnten. Doch trotz aller Frauenpower war die hohe Nachfrage an hauswirtschaftlicher Versorgung nicht mehr zu gewährleisten, was uns dazu bewog eine eingene Hauswirtschafterin einzustellen. Wir sind sehr froh das uns Claudia Carsldotter seit dem 01.12.2014 tatkräftig unterstützt. Sie ist nun von montags bis freitags mit dem dritten Auto auf den Strassen unterwegs und versorgt die Menschen im Umkreis.